Neubau gewinnt Effizienzpreis
Unser Neubau "Augustenburgstraße" wurde mit dem Effizienzpreis Bauen und Modernisieren in den Prämienstufe "Gold" ausgezeichnet.

Zum zweiten Mal hat das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg in Jahr 2020 den „Effizienzpreis Bauen und Modernisieren“ verliehen.

Mit diesem Preis werden besonders kostengünstig und zugleich energieeffizient modernisierte oder neugebaute Gebäude ausgezeichnet. 

In der Kategorie Neubau Mehrfamilienhaus/Geschosswohnungsbau konnte unser Neubau in der Augustenburgstraße 8-8d in Karlsruhe-Grötzingen die Prämienstufe Gold erreichen.

Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung! 

Link zur Homepage des Ministeriums

Neue Ausgabe "gut wohnen"
Die neueste Ausgabe unseres Mitglieder-Magazins steht jetzt zum Download bereit.

Die neueste Ausgabe unseres Magazins "gut wohnen" können Sie nun in der Rubrik "Service" unter "Downloads" herunterladen.

Sprechstunde nur nach telefonischer Voranmeldung
Aufgrund der aktuellen Lage, können wir Sie in unserer Geschäftsstelle persönlich nur noch nach telefonischer Voranmeldung empfangen.

Ab Montag den 19. Oktober 2020 ist eine telefonische Voranmeldung vor dem Besuch unserer Geschäftsstelle unbedingt erforderlich.

Sie erreichen uns unter:
07243 / 5417-0.

Bitte beachten Sie zudem:
- Bitte benutzen Sie den Hintereingang
- Bitte treten Sie nur einzeln ein
- Bitte tragen Sie einen med. Mund-Nasen-Schutz

Vielen Dank.

Unser aktuelles Gewerbe-Mietangebot
Praxis-/ Bürofläche in bester Lage

Zur Miete: 

Praxis-/ Bürofläche in bester Lage
ab Frühjahr 2021

Weitere Informationen: HIER

Vertreterversammlung 2020
Die ordentliche Vertreterversammlung fand in diesem Jahr am 6. Juli in der Buhlschen Mühle in Ettlingen statt.

Bericht der BNN vom 08. Juli 2020: HIER

Geschäftsbericht veröffentlicht
Der Geschäftsbericht 2019 ist nun als Download verfügbar.

Den Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2019 können Sie nun in der Rubrik "Service" unter "Downloads" herunterladen.

Maßnahmen der Baugemeinschaft um "Corona / Covid-19"
Pandemieplan aktiviert - derzeit keine Sprechstunde

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Mieterinnern und Mieter,

aufgrund der aktuellen Situation um "Corona / Covid-19" möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir zur Aufrechterhaltung unserer Kernprozesse einen Pandemieplan aktiviert haben.

Die Baugemeinschaft Ettlingen eG orientiert sich hierbei an denen vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Vorkehrungen, sowie Verordnungen unserer Bundes- und Landesregierung.

Unsere Geschäftsstelle bleibt bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir stehen Ihnen jedoch weiterhin zur Verfügung. Wir bitten jedoch darum, Kontaktaufnahmen möglichst per Mail zu übersenden, da wir nur eingeschränkt persönlich anwesend sind und Rückmeldungen aktuell nicht immer umgehend beantwortet werden können.

Durch unsere Instandhaltungsabteilung werden nur noch dringend notwendige Reparaturen zur Bearbeitung veranlasst. Kleinreparaturen werden bis auf weiteres aufgeschoben. Unsere Mitarbeiter wurden hinsichtlich Verhaltensregeln unterrichtet.

Außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und stehen Ihnen weiterhin über unsere Homepage, telefonisch oder per Mail zur Verfügung. 

Bleiben Sie zuhause, bleiben Sie gesund!

Ihre Baugemeinschaft Ettlingen eG

Spatenstich in der Durlacher Straße
Startschuss für 53 bezahlbare Mietwohnungen im Herzen von Ettlingen

Am 20. Januar 2020 gab die Baugemeinschaft Ettlingen gemeinsam mit den Planern des Karlsruher Architekturbüros Archis, Vertretern der Stadt Ettlingen und Partnerunternehmen des Bauhandwerks den Startschuss für das lang geplante umfangreiche Neubauprojekt am Kreisel Durlacher Straße/Steigenhohlstraße.

In zentraler Lage von Ettlingen realisiert die Wohnungsbaugenossenschaft bis 2022 moderne mehrgeschossige Wohngebäude mit 53 Mietwohnungen, einer Gewerbeeinheit und Tiefgarage. Die barrierefreien 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen verfügen straßenseitig über Loggien, in Richtung der privaten und gemeinschaftlichen grünen Freibereiche über Balkone. Das KfW 55 Effizienzhaus zeichnet sich durch ein ambitioniertes ökologisches Energiekonzept aus.

Aufgrund seiner prominenten Lage waren 2017 im Rahmen einer Mehrfachbeauftragung fünf Architekturbüros dazu eingeladen worden, städtebauliche Ideen zu entwickeln. Gemäß dem Entwurf des Architekturbüros Archis staffeln sich die Baukörper entlang der Durlacher Straße. Mit ihren 4 bzw. 5 Geschossen dienen sie als Schallschutzriegel für die dahinterliegenden Wohngebäude. Am Kreisel selbst setzt ein imposanter Kopfbau mit erhöhter EG-Sockelzone zur gewerblichen Nutzung und vorgelagerter Freifläche attraktive städtebauliche Akzente. Die Baugemeinschaft Ettlingen investiert rund 20 Millionen Euro in das ansprechende Gebäudeensemble.

Telefon: 

07243 5417-0

Telefax: 

07243 5417-50

 

Öffnungszeiten:

Montag

08:30 - 12:00 Uhr

 

14:00 - 17:00 Uhr

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

08:30 - 12:00 Uhr

und nach Vereinbarung