Wir bilden aus!
Im Jahr 2020 bieten wir wieder zwei Ausbildungsplätze an.

Verstärkung gesucht!

Zum 1. September 2020 bieten wir folgende Ausbilsungsplätze an:

Auszubildende/n zur/zum Maler- und Lackierer/in (m/w/d) - Download

Auszubildende/n zum Immobilienkauffrau/- mann (m/w/d) - Download

Interessenten senden Ihre Bewerbung an:
Baugemeinschaft Ettlingen eG, Am Dickhäuterplatz 20, 76275 Ettlingen
Ansprechpartnerin: Sabine Gubler
E-Mail: gubler(at)bg-ettlingen(punkt)de

Richtfest in Söllingen
Am 4. September konnten wir bei unserem Bauprojekt in Pfinztal-Söllingen Richtfest feiern.

Zum Bericht der Gemeinde Pfinztal: HIER

Vertreterversammlung 2019
Die ordentliche Vertreterversammlung fand in diesem Jahr am 8. Juli in der Buhlschen Mühle in Ettlingen statt.

Bericht der BNN vom 10. Juli 2019: HIER

Geschäftsbericht veröffentlicht
Der Geschäftsbericht 2018 ist nun als Download verfügbar.

Den Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2018 können Sie nun in der Rubrik "Service" unter "Downloads" herunterladen.

Neue Ausgabe "gut wohnen"
Die neueste Ausgabe unseres Mitglieder-Magazins steht jetzt zum Download bereit.

Die neueste Ausgabe unseres Magazins "gut wohnen" können Sie nun in der Rubrik "Service" unter "Downloads" herunterladen.

Kita und Wohnen Im Bahnwinkel
Neubauprojekt der Baugemeinschaft Ettlingen kommt voran

Mit hohem Tempo gehen die Bauarbeiten für den 3-gruppigen Kindergarten und die 13 genossenschaftlichen Mietwohnungen Im Bahnwinkel in Pfinztal-Söllingen voran. Das ist auch gut so, denn im Neubaubaugebiet „Heilbrunn-Engelfeld“ soll es ab Juni 2019 losgehen, und insbesondere dafür werden 50 zusätzliche Kitaplätze bereitgestellt. Durch das neue Angebot an Betreuungsplätzen wird das Wohnen im Wohngebiet gerade für junge Familien noch attraktiver.

Die Baugemeinschaft hat für die Betreuungseinrichtung einen erfahrenen Planer beauftragt. Architekt Günther Stuffler aus Ettlingen hat schon eine Reihe von Kitas im Großraum Ettlingen realisiert und ist daher bestens für diese Aufgabe gerüstet. So werden die Räume nach neuesten pädagogischen Gesichtspunkten unter Einbeziehung fachkundiger Beratung konzipiert und mit moderner Gebäudetechnik ausgestattet.
Hinsichtlich der Baukonstruktion setzt der Architekt auf eine massive, robuste Bauweise aus Kalksandstein und Vollwärmeschutz. Das bringt einen besonders guten Schallschutz, was gerade auch wegen der benachbarten Bahnstrecke von Bedeutung ist.

Energetisch punktet der gesamte Gebäudekomplex mit einer umweltbewussten Solarkollektoranlage mit Wärmepumpe, die über eine gemeinsame Heizzentrale beide Gebäude mit Green-Energy-Wärme versorgt. Alle Räume erhalten Fußbodenheizung.

Mit seinen 600 m² Nutzfläche und weiteren 600 m² Außenspielfläche bietet der neue Kindergarten viel Platz für große Aktivitäten kleiner Leute.

Besuch aus Stuttgart
Konzept der Seniorenwohnanlage vorgestellt

Besuch aus Stuttgart und Marxzell erhielt die Seniorenwohnanlage Wilhelmstraße in Ettlingen im vergangenen März. Barbara Saebel, Abgeordnete der Grünen im baden-württembergischen Landtag und direkt gewählte Kandidatin des Wahlbezirks Ettlingen ließ sich gemeinsam mit Sabrina Eisele, Bürgermeisterin der Gemeinde Marxzell, im Rahmen einer Führung das erfolgreich praktizierte Konzept des Servicewohnens von Vorstand Thomas Müller erklären. Hintergrund sind die eigenen Planungen der Gemeinde für das Seniorenwohnen in Marxzell.

Öffentliche Besichtigung
Positive Resonanz der Besichtigungen beim Neubauprojekt in Karlsruhe-Grötzingen

Vor Bezug der ersten Wohnungen in unserem Neubau in der Augustenburgstraße durfte sich die Öffentlichkeit am 19. März 2019 einen Überblick über die Ausstattungen und den derzeitigen Zustand verschaffen.

Wir stießen auf große Nachfrage und Begeisterung. Die Baumaßnahmen sind in den letzten Zügen und die ersten Wohnungen werden zum 1. April bezogen.

Telefon: 07243 5417-0
Telefax: 07243 5417-50

 

Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Do:08:3012:00Uhr
14:00-16:00Uhr
Di:08:30-12:00Uhr
14:00-17:00Uhr
Fr:08:30-12:00Uhr
und nach Vereinbarung